Brazilian Sports and Culture Festival 2019

Wir feiern 20 Jahre Capoeira und 10 Jahre des Bestehen des Vereins CaSa Hannover e.V. mit basilianischem Sport, Kultur, Fest...., Kino und vieles mehr.

Dieses Jahr erweitern wir unser Sportprogramm:
Ihr könnt wählen zwischen folgenden Kampfsportarten:
Capoeira, Luta Livre, Vale Tudo
und Afro-Brasilianischem Tanz.

Für unsere Schüler und Schüler des Martial Arts Team Hannover gibt es zusätzlich die Möglichkeit am Maculelê- und Musikunterricht teilzunehmen.

Der Unterricht wird von folgenden Lehrkräften gegeben:
Mestre Zoi von der Gruppe Capoeira Zumbi aus Palermo/ Italien (ursprünglich aus Brasilien)
Professora Nirvana von der Gruppe Capoeira Zumbi aus Palermo/ Italien
Professor Antonio von der Gruppe Capoeira Candeias aus Galway/ Irland (ursprünglich aus Brasilien)
Professora Bamba von der Gruppe Capoeira Canoa Grande aus Igarassu/ Brasilien (ursprünglich aus Deutschland)

Ralf Nosko vom Martial Arts Team Hannover gibt das Training für Luta Livre und Vale Tudo.
www.mat-hannover.de

Veranstaltungszeit und-ort des Festivals

Samstag, 31.08. & Sonntag, 01.09.2019, jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr
Sporthalle der Lutherschule, Eingang über den Parkplatz auf der Höhe der Asternstr. 2, 30167 Hannover

Kursangebote beim Festival

Kurs 1: Luta Livre
Kurs 2: Vale Tudo
Kurs 3: Capoeira
Kurs 4: Afro-Tanz

Die Teilnehmerplätze sind beschränkt.

Kosten für das Festival

Kosten der Kurse zum Kennenlernpreis:
1 Kurs: 10 Euro
2 Kurse: 20 Euro
3 Kurse: 25 Euro
4 Kurse: 30 Euro.

Anmeldung zum Festival

Anmeldung unter: -> contact@capoeira-samba.de
Bitte bei Anmeldung Name, Anschrift, Alter des Teilnehmers und die Kurswahl angeben.

Theme by CssTemplateHeaven